Er will Dich nicht: Das sind die häufigsten Anzeichen - meoki.de

Natürlich bist du davon ausgegangen, dass er etwas für Dich empfindet und sich mehr vorstellen kann. Stattdessen ist das Ganze entweder im Sand verlaufen oder er hat Dir in freundlichen Worten via Whatsapp erklärt, dass er nur freundschaftliche Gefühle für dich empfindet. Kurzum: Er will dich nicht! Hier die häufigsten Anzeichen, womit Du das Ganze schon hättest früher erkennen können!

1. „Wir müssen das unbedingt mal wiederholen!“

„Das müssen wir auf jeden Fall mal wieder machen“ Bei dieser oder ähnlicher Aussage sollten die Alarmglocken läuten. Einfach mal mitspielen und warten, ob er sich in den nächsten 72 Stunden meldet. Falls dies nicht der Fall sein sollte: Nummer löschen und abhacken.

2. Er macht dauernd seine Ex zum Thema

Sobald das Hauptthema auf die EX gelenkt wird, sollte es „Achtung Rückzug!“ heißen. Mit großer Wahrscheinlichkeit ist er einfach noch nicht über seine EX hinweg und sucht nur nach etwas Kurzweiligem. Sicher gibt es auch Ausnahmen, aber nur, wen ihm die EX die Hölle heißmacht. Also sollte man in diesem Fall selbst entscheiden und auf das Bauchgefühl hören.

3. Er küsst dich nur direkt beim Vorspiel oder Sex

Möchte er nur kurz vor dem Sex oder direkt beim Sex küssen? Umarmen oder die Hand halten kommt auch nicht von seiner Seite? Dann ist er leider nur an einer reinen sexuellen Beziehung interessiert.

Will er mich oder nicht?

4. In Gesellschaft geht er sofort auf Abstand

Wer kennt das nicht: Man hat ein Date und trifft ganz zufällig Freunde oder Familie von ihm. Plötzlich wird aus dem liebevollen „charmanten Typ“ der „Kumpel„-Typ und stellt Dich als Kollegin oder flüchtige Bekannte vor. Dann ist er einfach nur schüchtern. Sollte es aber nicht nur beim ersten Date vorkommen, dann sind dies die Zeichen, dass er es nicht erst meint. Auch hier sollte Frau auf Rückzug gehen.

5. Du erzählst, aber er fragt nicht nach

Wir Frauen reden gerne und das nicht gerade wenig. Bei einem Date ist das nicht anders. Man sollte denken, dass er der perfekte Zuhörer ist. Er weiß genau, wie er wann lachen oder nicken muss. Doch sollte das Gespräch nicht weiterführen, um sich besser kennenzulernen? Richtig! Und das geschieht hier leider nicht. Die Aufmerksamkeit sollte voll und ganz bei Dir liegen.

Weitere Anzeichen für ein Desinteresse sind: Nonstop aufs Handy schauen, er träumt vor sich hin, er beobachtet lieber die Menschen um euch herum, oder aber er schaut ständig auf die Uhr. In solch einem Fall freundlich das Date beenden und einen ehrenvollen Abgang hinlegen.

Weitere Tipps und Informationen rund um Liebe & Beziehung in unserem Ratgeber.

(Artikel: meoki.de – Bildquelle Fotolia von „djile“, ansonsten pixabay)

Gefällt Dir der Beitrag? Lass einen Kommentar da!