Pärchen Geburtstag – die große Feier zu zweit planen

Manchmal kommt es vor, dass zwei Partner ganz eng beieinander Geburtstag haben oder aber sogar am selben Tag. Der Geburtstag zu zweit bietet sich an, zusammen gefeiert zu werden. Wo und wie, das hängt alleine von den Wünschen und Vorlieben der beiden Partner ab. Das Problem: Oft gibt es unterschiedliche Freundeskreise und unterschiedliche Vorlieben. Wir zeigen, wie die Geburtstagsfeier unvergesslich wird.

Zuerst Rahmenbedingungen abstecken

Um die Geburtstagsfeier zu zweit planen zu können, müssen zunächst einmal die Rahmenbedingungen feststehen. Bei einem Pärchengeburtstag gibt es oft unterschiedliche Freundeskreise in unterschiedlichen Altersgruppen. Dies muss berücksichtigt werden. Außerdem gilt es einige Fragen zu klären:

  • Wann soll die Geburtstagsparty stattfinden?
  • Am Geburtstag selbst oder lieber am folgenden Wochenende?
  • Soll die Feier nur abends stattfinden oder soll der ganze Tag genutzt werden?

Sind diese Fragen geklärt, dann kann mit der Planung begonnen werden.

Die passende Location zum Pärchengeburtstag

Die Location muss an die Altersgruppe der Feiernden angepasst sein. Wie wäre es zum Beispiel damit, eine Bar oder einen Club zu mieten, in der es auch ruhige Bereiche und Sitzplätze gibt, wo aber auch getanzt werden kann? Oder ist es Sommer und es steht ein Garten zur Verfügung, in dem gefeiert werden kann? Manchmal bieten die Gemeinden auch preiswerte Räumlichkeiten an, die für Festlichkeiten gemietet werden können. Oder wie wäre es ganz urig auf einem Bauernhof? Oft verdienen sich Bauern etwas dazu, indem sie ihre Scheunen an Feierwillige vermieten.


Speisen und Getränke wählen

Bei einer Party spielt auch das leibliche Wohl eine große Rolle. Wie wäre es, wenn zur Feier des Tages einmal etwas ganz Neues ausprobiert wird? Vielleicht gibt es einen Caterer, der exotisches Essen anbietet? Insbesondere in größeren Städten ist die Speisenauswahl meist groß – schließlich darf gutes Essen bei einem perfekten Geburtstag nicht fehlen.

Musik und Unterhaltung

Wer es an seinem Geburtstag so richtig krachen lassen möchte, der sucht einen angesagten DJ, bei dem die Gäste nach Herzenslust tanzen können. Wie wäre es mit einer Motto-Party? Dann sollte dies bereits in der selbstgestalteten Geburtstagseinladung ersichtlich sein und die Gäste aufgefordert werden, ein zum Anlass passendes Outfit anzuziehen.

(Artikel meoki.de – Bilder: Fotolia bernardbodo und ND3000)

Merken

10 Fragen die man in einer Beziehung stellen sollte

Was ist Dir persönlich eigentlich wichtig? Gibt es Werte oder gar Prinzipien die für Dich von besonderer Bedeutung sind? Was sind absolute No-Gos in einer Beziehung? Damit Du noch mehr über den Menschen lernst, den Du liebst & mit dem Du soviel Zeit verbringst, solltest du auch die richtigen Fragen stellen? Nur so erfährst Du, was Deine bessere Hälfte sich wünscht und wie sie tickt.

Damit ihr die Fragen zu zweit auch in passender Stimmung beantworten könnt, empfehlen wir eine gute Flasche Wein, Kerzenlicht und ein paar Süßigkeiten. Einige der Fragen sind etwas tiefgreifender und werden vermutlich weitere Themen hervorbringen – und mit Wein & Schoki geht gefühlt alles leichter.

10 Fragen, die man sich in einer Beziehung gegenseitig stellen sollte

  • Wenn du Dir Deinen perfekten Tag ausmalen würdest – wie würde er aussehen?
  • Gibt es da etwas, dass du gerne mit mir zusammen unternehmen würdest – etwas was du momentan vielleicht alleine machst?
  • Wenn jemand fragen würde „Was ist das bewundernswerteste und tollste an deinem Partner?“ was wäre Deine Antwort?
  • Gibt es etwas an mir, dass Du nicht verstehst?
  • Was könnte ich ändern, damit du dich noch wohler fühlst?

5 weitere Fragen an Deinen Partner

  • Bei welcher Sache, die ich tue, fühlst du dich besonders geliebt? Es können auch vermeintliche Kleinigkeiten sein?
  • Von welcher Sache würdest du dir wünschen, das ich sie besser verstehe, sie akzeptiere oder sie sogar mag?
  • Wie ist für Dich Küssen, Umarmungen oder andere Liebkosungen in der Öffentlichkeit? Ist dir das gar unangenehm?
  • Gibt es etwas, dass du mir gerne erzählen möchtest? Vielleicht schon seit längerer Zeit und Du traust Dich nicht es anzusprechen?
  • Ist da etwas, dass du mich schon immer fragen wolltest?

Thats it! Wir hoffen Ihr habt es heil bis zur letzten Frage geschafft. Im besten Fall gibt es ein paar neue Dinge, die ihr jetzt über einander wisst. Weitere Tipps und Informationen rund um Liebe & Beziehung in unserem Ratgeber.

Hier zum Artikel: 7 kleine Dinge die jede Beziehung stärken

7 kleine Dinge die jede Beziehung stärken

Um eine Beziehung langfristig zu stärken benötigt es nicht wirklich große Gesten, denn oft sind es die kleinen Dinge, die für ein harmonisches und glückliches Miteinander sorgen. Hier 7 kleine Dinge, um jede Beziehung zu verbessern:

1. Verbringt bewusst Zeit miteinander

Besonders Langeweile sorgt in vielen Beziehungen für schlechte Stimmung. Dafür das die Romantik auch nach vielen gemeinsamen Jahren wächst und gedeiht, können ganz besondere Verabredungen sorgen. Das gemeinsame Entdecken neuer Hobbys, Ausflüge oder ein besonderer Kino-Abend bringen schnell wieder frischen Wind in eine Partnerschaft und sorgen für ein regelmässiges ausbrechen aus dem Alltag.

2. Kommunikation ist die halbe Miete

Besonders in schwierigen Zeiten kann Reden ein echter Geheimtipp sein, um die Beziehung zu retten. Aus diesem Grund sollten Paare trotz eines stressigen Alltages und wenig Zeit nicht vergessen, miteinander zu sprechen. Das sorgt nicht nur für ein Gefühl von Geborgenheit, beide Partner fühlen sich dann auch gegenseitig verstanden. Auch intime Details, die sogenannten Insider, verbinden Partner über viele Jahre hinweg. Gemeinsame Witze, Späße oder Erinnerungen verbinden auf ganz besondere Art.

Einfache Alltagstipps: Das stärkt die Beziehung langfristig

Autor Veit Lindau hat einen 33-tägigen Kurs geschaffen und unterstützt dich dabei, neue, lebendige Beziehungen zu erschaffen und bestehende Beziehungen zu heilen und zu stärken. Das Ganze ist für Singles, Paare, Familien und Teams gleichermaßen geeignet – sehr empfehlenswert.

7 kleine Dinge die jede Beziehung stärken

3. Streit akzeptieren

Ein Streit kommt in den besten Beziehungen vor und bedeutet längst nicht das Ende der Partnerschaft. Dieser kann eine Beziehung sogar stärken. Allerdings sollten Meinungsverschiedenheiten immer respektvoll ablaufen. Auch Streitigkeiten, die in einer „Wir“ Form ausgetragen werden, wirken sich positiv auf die Beziehung aus. Beide Partner arbeiten dann nämlich als Team an einer Lösung des Problems. Unterstützung, Respekt und Wertschätzung sind in Beziehungen sehr wichtig. Nicht umsonst entscheidet man sich bei einer festen Partnerschaft für gute und auch für schlechte Zeiten. Neid sollte in einer Partnerschaft keinen Platz bekommen, denn der Erfolg des Partners ist fast wie der persönliche Erfolg und sollte gegönnt werden.

4. Macht gemeinsam Sport

Gemeinsamer Sport stärkt nicht nur die körperliche Fitness, sondern sorgt auch für ein besseres Miteinander. Durch gemeinsamen Sport wird die Partnerschaft nicht nur intensiver, sondern auch vertrauter.

5. Behandelt Euch respektvoll

Einander Zuhören ist auch ein wichtiger Punkt in der Beziehung. Das zeigt nicht nur den Respekt voreinander, sondern gibt dem Partner auch das Gefühl, verstanden und respektiert zu werden.

6. Pflegt Eure Freundschaften

Gemeinsame Freunde wirken sich ebenfalls positiv auf die Beziehung aus. Je größer der gemeinsame Freundeskreis, umso intensiver kann sich auch die eigene Partnerschaft entwickeln. Natürlich sollte im Alltag auch die Romantik nicht verloren gehen.

7. Lasst die Romantik nicht untergehen

Auch wenn der Alltag oder der Job noch so stressig ist, sollte man sich regelmäßig Zeit füreinander nehmen und auch das Sexleben nicht einschlafen lassen. Denn das ist das Geheimnis für eine lange und glückliche Beziehung.

Weitere Tipps und Informationen rund um Liebe & Beziehung in unserem Ratgeber

Altersunterschied in der Liebe – ist das ein Hindernis?

Das Beziehungsleben ist vielfältiger und bunter geworden, was sich auch darin äußert, dass die Anzahl an Paarbeziehungen mit (großen) Altersunterschieden steigt. Diesbezüglich stellen sich folgende Fragen: Wie steht die Gesellschaft dazu? Was sind die Gründe für solche Beziehungen? Können sie glücklich und von Dauer sein?

Dass in der wahren Liebe das Alter keine Rolle spielt, hören wir immer wieder. Aber „wahre Liebe“ – was ist das genau? Sind wir in der Lage, das exakt zu definieren und anderen gut zu erklären, warum wir uns in einen Menschen verlieben und was wir an ihm so attraktiv finden? Eher nicht. Bei der Liebe orientieren wir uns an den Mitmenschen und an ihren Beziehungen, wir ahmen oft – auch wenn wir es gar nicht bewusst wahrnehmen – unsere Eltern nach, die uns als Vorbilder dienen.

Ist der Altersunterschied in der Gesellschaft akzeptiert?

Unsere Eltern haben ihrerseits bestimmte Idealvorstellungen, zu denen auch jene gehört, dass Frau und Mann annähernd gleich alt sein sollen. Wenn in einer Familie ein Elternteil viel älter ist, so wirkt das sonderbar und erregt Aufsehen. Es bleibt nicht aus, dass sich andere Menschen – Nachbarn, Arbeitskollegen etc. – über solche Familienkonstellationen unterhalten, sie kritisieren und oft ablehnen.

Ist der Altersunterschied in der Gesellschaft akzeptiert?

Was die gesellschaftliche Ächtung anbelangt, so ist es weit weniger ein Problem, wenn der Mann älter ist. An die Konstellation „Älterer Partner – Jüngere Frau“ haben wir uns gewöhnt, aber „Ältere Partnerin – Jüngerer Mann“ sorgt immer noch für Kopfschütteln und Streit. Warum ist das so? Dass sich unabhängige und attraktive Frauen heute das Recht nehmen, mit einem jüngeren Mann auszugehen, ist hauptsächlich ein Effekt der sich gegenwärtig in alle Lebensbereiche ausbreitenden Emanzipation. Wer und warum sollte man den Frauen das Recht streitig machen?

Älterer Mann ok, ältere Frau oh nein!

Ein Hauptgrund ist die Sorge von Bekannten und Verwandten, dass sich der jüngere Partner und die ältere Partnerin nicht dauerhaft glücklich machen können. Der älteren Frau wird unterstellt, den jüngeren Mann nur zu gebrauchen, um sich jünger zu machen und jünger zu fühlen als sie ist.

Bei dem jungen Mann wird davon ausgegangen, dass er die ältere bald für eine jüngere Frau verlassen wird. Beides kommt nicht selten vor, beide Sorgen sollten ernst genommen werden. Beziehungen mit großem Altersunterschied sind auch insofern problembelastet, als die Wertvorstellungen und Ziele von Menschen, die mehr als fünfzehn oder zwanzig Lebensjahre trennen, erheblich variieren können. Das sorgt für Unstimmigkeiten, schließt jedoch eine glückliche und langlebige Beziehung nicht aus. Sie gelingt allerdings nur, wenn beide ihre Gemeinsamkeiten kultivieren, sich genügend Freiraum lassen und Kompromisse eingehen.

Weitere Tipps und Informationen rund um Liebe & Beziehung in unserem Ratgeber.

(Artikel: meoki.de – Fotos von Fotolia, Autor Rido)

Merken

Merken

3 Dinge die Männer in einer Beziehung wollen

Dass das Thema Erotik und Sex für Männer in Beziehungen einen hohen Stellenwert hat, dürfte die Meisten wenig überraschen. Doch dass Sex und Erotik für die Mehrheit der Männer oberste Priorität hat und sie ihre Partnerin verlassen würden, wenn es im Bett nicht stimmt, wie eine Umfrage gezeigt hat, ist doch sehr bezeichnend.

1 – Sex & Erotik

Anhand von Umfragen lässt sich außerdem klar ablesen, dass heutzutage die Qualität einer Beziehung daran gemessen wird, wie gut es im Bett läuft. Der Durchschnitt von Sex bei Paaren liegt bei ein bis zwei Mal in der Woche. Sex hat also zweifellos einen hohen Stellenwert in Beziehungen und scheint sowohl für Männer, als auch für Frauen gleichermaßen wichtig zu sein.

Viele Paare sind aus Gewohnheit zusammen, vor allem Paare, die schon eine lange Zeit zusammen sind. Man kennt es gar nicht mehr anders, als neben seinem Partner einzuschlafen und jeden Tag miteinander zu essen. Man hat sich ein gemeinsames Leben aufgebaut, das man nicht aufgeben möchte und auch wenn man in seiner Beziehung vielleicht nicht mehr zu 100 % glücklich ist, hält man die Beziehung aufrecht, weil es gewohnt und viel einfacher ist, als sein Leben komplett umzukrempeln.

2 – Geborgenheit

Doch damit es zu einer langjährigen Partnerschaft kommen kann, erwarten Männer neben Sex auch Geborgenheit, Zärtlichkeit und Ruhe. Wenn sich Männer zu Hause nicht wohlfühlen können und sich in ihrer Partnerschaft nicht geborgen fühlen, wird sie auf Dauer auch nicht die Gewohnheit in einer Partnerschaft halten.


3 – Verbundenheit

Ein wesentlicher Aspekt in einer Beziehung ist für Männer auf jeden Fall die gegenseitige Verbundenheit. Ein Mann wünscht sich eine Frau, mit der er Kirschen stehlen und gemeinsame Sternennächte bewundern kann. Eine Frau, die seine Träume und Interessen teilt und mit ihm gemeinsam in den Matsch hüpft. Was gibt es Schöneres, als mit einem Seelenverwandten Menschen zusammen zu sein? Deswegen ist das Gefühl der Verbundenheit mit einer Kameradin an der Seite, bei der man sich öffnen und mit der man auch über seine Sorgen reden kann, für Männer ein sehr wichtiges Kriterium in einer Partnerschaft.

Weitere Tipps und Informationen rund um Liebe & Beziehung in unserem Ratgeber.

(Artikel: meoki.de – Bild dank Fotolia vom Autor nd3000)