Pärchen Geburtstag – die große Feier zu zweit planen

Manchmal kommt es vor, dass zwei Partner ganz eng beieinander Geburtstag haben oder aber sogar am selben Tag. Der Geburtstag zu zweit bietet sich an, zusammen gefeiert zu werden. Wo und wie, das hängt alleine von den Wünschen und Vorlieben der beiden Partner ab. Das Problem: Oft gibt es unterschiedliche Freundeskreise und unterschiedliche Vorlieben. Wir zeigen, wie die Geburtstagsfeier unvergesslich wird.

Zuerst Rahmenbedingungen abstecken

Um die Geburtstagsfeier zu zweit planen zu können, müssen zunächst einmal die Rahmenbedingungen feststehen. Bei einem Pärchengeburtstag gibt es oft unterschiedliche Freundeskreise in unterschiedlichen Altersgruppen. Dies muss berücksichtigt werden. Außerdem gilt es einige Fragen zu klären:

  • Wann soll die Geburtstagsparty stattfinden?
  • Am Geburtstag selbst oder lieber am folgenden Wochenende?
  • Soll die Feier nur abends stattfinden oder soll der ganze Tag genutzt werden?

Sind diese Fragen geklärt, dann kann mit der Planung begonnen werden.

Die passende Location zum Pärchengeburtstag

Die Location muss an die Altersgruppe der Feiernden angepasst sein. Wie wäre es zum Beispiel damit, eine Bar oder einen Club zu mieten, in der es auch ruhige Bereiche und Sitzplätze gibt, wo aber auch getanzt werden kann? Oder ist es Sommer und es steht ein Garten zur Verfügung, in dem gefeiert werden kann? Manchmal bieten die Gemeinden auch preiswerte Räumlichkeiten an, die für Festlichkeiten gemietet werden können. Oder wie wäre es ganz urig auf einem Bauernhof? Oft verdienen sich Bauern etwas dazu, indem sie ihre Scheunen an Feierwillige vermieten.


Speisen und Getränke wählen

Bei einer Party spielt auch das leibliche Wohl eine große Rolle. Wie wäre es, wenn zur Feier des Tages einmal etwas ganz Neues ausprobiert wird? Vielleicht gibt es einen Caterer, der exotisches Essen anbietet? Insbesondere in größeren Städten ist die Speisenauswahl meist groß – schließlich darf gutes Essen bei einem perfekten Geburtstag nicht fehlen.

Musik und Unterhaltung

Wer es an seinem Geburtstag so richtig krachen lassen möchte, der sucht einen angesagten DJ, bei dem die Gäste nach Herzenslust tanzen können. Wie wäre es mit einer Motto-Party? Dann sollte dies bereits in der selbstgestalteten Geburtstagseinladung ersichtlich sein und die Gäste aufgefordert werden, ein zum Anlass passendes Outfit anzuziehen.

(Artikel meoki.de – Bilder: Fotolia bernardbodo und ND3000)

Merken

Gefällt Dir der Beitrag? Lass einen Kommentar da!